Aqbanking Error -57

Wer schon länger Gnucash oder andere auf Aqbanking setzende Lösungen für sein Onlinebanking bei der Sparkasse verwendet, wird feststellen, dass dies nicht mehr funktioniert und die einzige Meldung im Log sagt wenig hilfreich error -57.
Nachdem die Antwort auf dieses Problem nirgends ordentlich beschrieben ist, will ich dieses Lücke hier füllen.

Lösung:
Die Sparkasse versucht euch seit geraumer zeit mitzuteilen, dass ihr von HBCI 2.2 auf HBCI 3.0 umstellen müsst, leider habt ihr die Nachricht nie gesehen.
unter ~/.aqbanking/backends/aqhbci/data/banks/de/[BLZ]/users/[UID]/[KN]/messages/in findet ihr Nachrichten von eurer Bank, die euch sagen, dass ihr auf HBCI 3.0
umstellen sollt, inklusive des neuen Servers.
Also öffnen wir ~/.aqbanking/settings/*.conf und setzen das Feld
int hbciVersion ="300" und passen noch char server=banking-by1.s-fints-pt-by.de%3A3000%2F entsprechend an. Nicht wundern, dass die Kodierung etwas seltsam ist, das ist bestimmt der beste weg den Port 3000 zu speichern. Nach diesen beiden Änderungen sollte wieder alles wie gewohnt funktionieren.