Focus Writer - Ablenkungsfreier Schreibblock

Focus Writer ist schwer einzuordnen, ein klassischer Texteditor ist er nicht, denn der Schwerpunkt liegt klar auf Richtextediting und auch die Rechtschreibkorrektur passt eher in eine Textverarbeitung als in einen reinen Editor. Sprich er dient zum schreiben von Text, nicht für Programmcode, nicht für ini-Dateien, dort macht er eine gute Figur, gerade weil er wenig Platz braucht und sich sehr zurücknimmt, nicht einmal eine Menüleiste ist zu sehen, bis man die Maus an den Oberen Bildschirmrand führt. Als Standardeinstellung startet er im Vollbildmodus und gerade dass ist seine Stärke, denn Optisch wird der PC zu einer Schreibmaschine, nicht einmal die Taskleiste ist noch zu sehen und erinnert einen an den Webbrowser welcher sonst Ablenkung für Stunden verspricht. Dieses praktische Single-Purpose-Tool gibt es für Windows, OSX und Linux. Dank auch an OMG Ubuntu für diesen Software Tipp.